Beirat für Qualitätsentwicklung


Der Beirat berät und begleitet den Vorstand zu Fragen der Fachlichkeit und Qualitätsentwicklung. Die Mitglieder des Beirats werden vom Länderrat für zwei Jahre bestellt.


Die aktuellen Beiratsmitglieder (2019-2021)

  • Axel Bauer (Betreuungsgericht Frankfurt)

  • Jurand Daszkowski (Bundesverband Psychiatrie Erfahrener e.V.)

  • Horst Deinert (Betreuungsrechtler und Fachbuchautor)

  • Ulrich Engelfried (Betreuungsgericht Hamburg)

  • Klaus Förter-Vondey (Berufsbetreuer, ehem. BdB-Vorsitzender)

  • Petra Godel-Ehrhardt (Dachverband Gemeindepsychiatrie)

  • Uwe Harm (Rechtspfleger Betreuungsgericht Bad Segeberg)

  • Ina Krause-Trapp (BRK-Allianz)

  • Andreas Langer (Professor HAW Hamburg)

  • Holger Marx (Betreuungsbehörde Landkreis Mainz-Bingen)

  • Rüdiger Mau (Bundesverband von Angehörigen und Betreuerbeiräten in Werkstätten und Wohneinrichtungen für Menschen mit Behinderungen, BKEW e.V.)

  • Iris Peymann (Geschäftsführerin ipb)

  • Achim Rhein (überörtliche Betreuungsbehörde Rheinland-Pfalz, Vorsitzender Fachausschuss 4 der BAGüS)

  • Peter Schmieder (TH Deggendorf)

  • Annette Schnellenbach (Ministerialrätin BMJV)

  • Helga Steen-Helms (überörtliche Betreuungsbehörde Hessen)

  • Thorsten Stoy (University of Applied Sciences, Frankfurt)

  • Anja Walecki (überörtliche Betreuungsbehörde Bremen)

  • Wolf Rainer Wendt (Sozialarbeitswissenschaftler)

  • Peter Winterstein (Vorsitzender BGT)

  • Barbara Wurster (Bundesfamilienministerium)