Ihre Antworten sind gefragt: Umfrage zum Berufsweg von Betreuer/innen

Hamburg, 22. Juni 2020 - Für eine Umfrage zu Berufsweg und - wahl von Betreuer/innen sucht Frau Ursula Seeholzer Teilnehmer/innen. Frau Seeholzer ist Studentin der Sozialen Arbeit an der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft in Ludwigshafen am Rhein. Im Zuge der Kritik des UN-BRK Staatenberichts am deutschen Betreuungsrecht und des vorherstehenden Referentenentwurfs zur Reformierung der Berufsvoraussetzung hat sie sich entschieden, für ihre Bachelor-Arbeit eine empirische Studie zur Lebenslaufsforschung und Berufswahl von Berufsbetreuer/innen durchzuführen. Dabei geht es um den Berufsweg und die Berufswahl sowie um fachliche und professionelle Eigenschaften der Berufsbetreuer/innen.

 

Teilnehmen können Sie hier: https://fhludwigshafen.eu.qualtrics.com/jfe/form/SV_aWpHzReSumZQcEl

Die Umfrage wird bis 05. Juli 2020 zur Beantwortung frei geschaltet sein. Sollten Sie Fragen oder Kommentare zur Umfrage haben, können Sie gerne eine E-Mail schreiben an: ursula.seeholzer@studmail.hwg-lu.de

Vielen Dank für Ihre Mitarbeit!