Landesgruppe Bremen


Landesvorstand

 

Telefon
Hans-Joachim Müller-Hanssen (Sprecher) 0471-200389
Olga Hennicke (Finanzen) 0471-4833945
Marina May 01522-6471463
Ingrid Röttgers 0471-3006640
 E-Mail: bremen@bdb-ev.de  

Einladung zur Mitgliederversammlung am 23.10.2019 in Bremen

Der Landesgruppenvorstand Bremen lädt herzlich zur Mitgliederversammlung am 23.10.2019 ins Ringhotel Munte am Stadtwald in der Parkallee 299 in 28213 Bremen ein.

Neben der formellen Mitgliederversammlung mit Wahlen wird eine Fortbildung zum Thema "Nächste Reformstufe Bundesteilhabegesetz" angeboten.

Rainer Sobota, stellvertretender Vorsitzender des BdB e.V. wird zum Thema BTHG referieren. Darüber hinaus wird ein/e Fachreferent/in der Senatorischen Behörde für Soziales in Bremen als 2. Refererierende zur behördlichen Umsetzungspraxis erwartet.

Die Plätze für die Fortbildung sind limitiert. Es empfiehlt sich eine frühzeitige Anmeldung. 

Alle Anmeldungen die bis 25.09.2019 beim BdB eingehen, werden mit einem Frühbucherrabatt auf den Seminarbeitrag berücksichtigt.

Bitte senden Sie das Formular für die Anmeldung zur Fortbildung bis spätestens zum 09.10.2019 per Fax oder E-Mail an die Geschäftsstelle in Hamburg.
Anmeldebestätigungen werden nach Ablauf der Anmeldefrist per E-Mail versandt.
Für die Teilnahme an der Mitgliederversammlung ist eine vorherige Anmeldung nicht zwingend erforderlich, aus organisatorischen Gründen sind wir aber auch hier für eine
Anmeldung dankbar (siehe Anmeldeformular).
Geben Sie diese Einladung gern an interessierte Berufskollegen weiter.

Wir freuen uns, Sie am 23.10.2019 in Bremen begrüßen zu dürfen!

Alle weiteren Informationen zur Veranstaltung entnehmen Sie bitte dem Einladungsschreiben, dass wir Ihnen hier zum Download bereit stellen. 

zurück zum Seitenanfang

Ankündigung Fortbildung und Mitgliederversammlung am 23.10.2019

Liebe Mitglieder,

hier finden Sie die Infos für unsere Fortbildung im Herbst. Das Thema lautet:  "Neue Stufe Bundesteilhabegesetz per 01.01.2020". Außerdem steht unsere Mitgliederversammlung mit Wahlen an.

Save the Date!

zurück zum Seitenanfang

Einladung zur Fortbildung: Betreut - aber nicht entmündigt am 01.11.2017

Betreut - aber nicht entmündigt

In der Kommunikation zwischen Berufsbetreuern, Mitarbeitern aus Pflegeeinrichtungen, Krankenhäusern, Einrichtungen der Eingliederungshilfe und Behörden kommt es immer wieder zu Missverständnissen, wenn es um die Umsetzung der Aufgabenkreise geht.
Diese Situation führt oft zu zwischenmenschlichen Spannungen, Ärger und Unsicherheit aber auch zu Zeit- und Geldverlusten.
In ihrem Kompaktseminar macht Lydia Rensen an ganz speziellen Beispielen aus ihrer beruflichen Praxis deutlich, welche Fallstricke vermieden werden können, wenn es darum geht, die Aufgaben von Versorgung und Besorgung im Betreuungsalltag zum Wohle des Klienten umzusetzen.
Der Themenspeicher reicht von Genehmigungen im Bereich der Gesundheitssorge (medizinische Eingriffe § 1904 BGB, Unterbringung § 1906 BGB) bis hin zur Vermögenssorge (Mietverträge, Erbschaften, Wohnungsverkauf etc.), so das Sie mit Ihrer Teilnahme an diesem Seminar eine Handvoll interessanter, brauchbarer Hinweise mitnehmen können.

Ort: Arbeitnehmerkammer, großer Saal, 28195 Bremen, Bürgerstr. 1

Zeit: 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr - Im Anschluss findet ab 14:30 Uhr die Mitgliederveranstaltung der LG Bremen statt zu der Gäste herzlich willkommen sind.

zurück zum Seitenanfang

Einladung zur Mitgliederversammlung am 01.11.2017

 Einladung

Mitgliederversammlung mit Wahlen

der BdB-Landesgruppe Bremen am

Mittwoch, 01.11.2017, 14:30 Uhr

in der Arbeitnehmerkammer / großer Saal

28195 Bremen, , Bürgerstr. 1

Liebe Mitglieder,

wir möchten Sie/Euch ganz herzlich zur Mitgliederversammlung unserer Landesgruppe einladen und wollen dabei über aktuelle Entwicklungen berichten und diskutieren.

Der Landesgruppenvorstand sieht folgende Tagesordnung vor:

TOP 1: Begrüßung, Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung, Genehmigung der Tagesordnung, Genehmigung des Protokolls vom 02.11.2016

TOP 2: Wahl einer/s Protokollführerin/s

TOP 3: Bericht des Landesvorstands

TOP 4: Bericht der Finanzverantwortlichen

TOP 5: Entlastung des Landesvorstands

TOP 6: Aktuelle politische Situation

Referent: Rainer Sobota, stellvertretender Vorsitzender des BdB

- Studie des Bundesjustizministeriums: Auswertung der Ergebnisse

- Vergütungserhöhung

- Professionalisierung + Qualität in der Betreuung

- Weiterentwicklung des Betreuungsrechts

-  Was plant das Bundesjustizministerium?

-  Aktivitäten/ Planungen des BdB

TOP 7: Neuwahl des Landesvorstands

- Wahl der Versammlungs- und Wahlleitung

- Wahlen

  1. Landesgruppensprecher/in                   
  2. Finanzverantwortliche/r
  3. bis zu 7 weitere Vorstandsmitglieder
  4. Delegierte und Ersatzdelegierte für den Länderrat und die Delegiertenversammlung

TOP 8: Verschiedenes

Wir freuen uns auf Ihr zahlreiches Erscheinen.

Gäste sind zur Mitgliederversammlung willkommen.

 

 

zurück zum Seitenanfang
Landesgruppen /bilder/landesgruppenkarten/lg_bremen.png /bilder/landesgruppenkarten/lg_hamburg.png /bilder/landesgruppenkarten/lg_berlin.png /bilder/landesgruppenkarten/lg_niedersachsen.png /bilder/landesgruppenkarten/lg_schleswig_holstein.png /bilder/landesgruppenkarten/lg_meck_pom.png /bilder/landesgruppenkarten/lg_brandenburg.png /bilder/landesgruppenkarten/lg_brandenburg.png /bilder/landesgruppenkarten/lg_sachsen_anhalt.png /bilder/landesgruppenkarten/lg_sachsen.png /bilder/landesgruppenkarten/lg_thueringen.png /bilder/landesgruppenkarten/lg_hessen.png /bilder/landesgruppenkarten/lg_nordrhein_westfalen.png /bilder/landesgruppenkarten/lg_rheinland_pfalz.png /bilder/landesgruppenkarten/lg_saarland.png /bilder/landesgruppenkarten/lg_baden_wuerttemberg.png /bilder/landesgruppenkarten/lg_bayern.png