Landesgruppe Hamburg


Landesvorstand

 

Telefon
Bärbel Will (Sprecherin) 040-5210381120
Mark Jensch 040-28408651-22
Ingo Vogel 040-28408651-23
Pablo Vondey (Finanzen) 040-28408651-60
Jens-Christian Schmitz 040-28408651-24
E-Mail: hamburg@bdb-ev.de  

Hamburger Grundsicherungsamt stellt Direktüberweisungen ein | Protest der Landesgruppe Hamburg

Hamburg, 30.07.2019 - Eine Mitteilung des Grundsicherungsamtes Hamburg-Mitte hat im Juni bei der Landesgruppe Hamburg für Empörung gesorgt: Bei einem üblichen Vorgang über die Fortgewährung von Grundsicherungsleistungen erhielt Landesvorstand Pablo Vondey die Nachricht, dass „die gewünschte Serviceleistung [sic!] der Überweisung der Miete, Strom- und Wasserkosten“ ab dem 01. August nicht mehr vom Sozialamt erbracht werde. Die monatlichen Überweisungen müssten ab dem Zeitpunkt im Rahmen der Betreuung selbst erledigt werden, das Amt stellt die Direktüberweisungen ein.

Die BdB-Landesgruppe sieht darin einen massiven Eingriff in die Schutzmöglichkeiten der Klient/innen bei gesundheitlichen Krisen. „Die direkte Anweisung von Miet- und Verbrauchszahlungen durch die  zuständigen Behörden ist ein wichtiges Instrument um eine Sicherung von Fixkosten bei gleichzeitiger Nutzung des Kontos durch unsere Klient/innen zu ermöglichen“, so der Vorstand der Landesgruppe, der sich in einem Schreiben an die Behördenleitung des Amts für Soziales gewandt hat. Die Stellungnahme der Behördenleitung lesen Sie unten.

Wenn Sie ebenfalls mit dieser Haltung durch ein Grundsicherungsamt konfrontiert werden, schicken Sie gerne eine Nachricht an: Schmitz@beratung-und-betreuung.de

zurück zum Seitenanfang

Die BdB-Landesgruppe Hamburg auf der Altonale

Urheberrecht:@ altonale 2016

1,3 Millionen Menschen in Deutschland werden zur Zeit betreut. Aber was bedeutet eigentlich "rechtliche Betreuung"?

Wir möchten interessierten Bürgerinnen und Bürgern Einblicke in das System Betreuung geben, das für viele von heute auf morgen überlebenswichtig werden kann.


Besuchen Sie uns auf der Altonale:

Unser Standplatz liegt zwischen Bergiusstraße und Nöltingstraße in Ottensen, Standnummer BA69.

Wir sind am Samstag und Sonntag zwischen 11 und 18 Uhr für Sie da!

 

Am 25. und 26. Mai war die Landesgruppe bereits auf dem Straßenfest in St. Georg. Dort haben Sie viele gute Gespräche mit Bürgerinnen und Bürger geführt.

 

zurück zum Seitenanfang
Landesgruppen /bilder/landesgruppenkarten/lg_bremen.png /bilder/landesgruppenkarten/lg_hamburg.png /bilder/landesgruppenkarten/lg_berlin.png /bilder/landesgruppenkarten/lg_niedersachsen.png /bilder/landesgruppenkarten/lg_schleswig_holstein.png /bilder/landesgruppenkarten/lg_meck_pom.png /bilder/landesgruppenkarten/lg_brandenburg.png /bilder/landesgruppenkarten/lg_brandenburg.png /bilder/landesgruppenkarten/lg_sachsen_anhalt.png /bilder/landesgruppenkarten/lg_sachsen.png /bilder/landesgruppenkarten/lg_thueringen.png /bilder/landesgruppenkarten/lg_hessen.png /bilder/landesgruppenkarten/lg_nordrhein_westfalen.png /bilder/landesgruppenkarten/lg_rheinland_pfalz.png /bilder/landesgruppenkarten/lg_saarland.png /bilder/landesgruppenkarten/lg_baden_wuerttemberg.png /bilder/landesgruppenkarten/lg_bayern.png

Der am 9.9.2015 neu gewählte Vorstand der LG Hamburg (v.l.n.r.): Mark Jensch, Stefanie Ernst, Bärbel Will und Ingo Vogel

DOWNLOADS

----------------------------------------

----------------------------------------
Brief vom 26.5.2015 an Sozialsenator Scheele zur Enwicklung der Ambulanten Sozialpsychiatrie (ASP) als Ausgestaltung der Eingliederungshilfe in Hamburg